Autor: Birgit

Legasthenie: Endlich klare Empfehlungen zu Diagostik und Therapie

Fünf bis sechs Prozent der deutschen Schülerinnen und Schüler haben ausgeprägte Schwierigkeiten beim Lesen und Schreiben von Wörtern und Texten. Sie leiden an einer Lese- und/oder Rechtschreibschwäche. Doch wann genau liegt eine solche Störung vor und wie können die betroffenen Kinder erfolgreich gefördert werden? Seit kurzem sorgt eine sogenannte S3-Leitlinie für mehr Klarheit.
weiterlesen

Spezielle Diät könnte vor Alzheimer schützen

Bis ins hohe Alter klar bei Verstand bleiben, wer möchte das nicht. Die sogenannte MIND-Diät könnte das Alzheimer-Risiko deutlich senken. Das legen die Ergebnisse einer Studie nahe, die selbst dann noch positive Effekte zeigte, wenn sich die Probanden den Ernährungsplan kontinuierlich einhielten.
weiterlesen

Rehabilitiert: das Osterei

Bald ist die 40-tägige Fastenzeit überstanden und wir dürfen uns auf die Osterfeiertage mit all ihren kulinarischen Verlockungen freuen – allen voran die buntgefärbten Ostereier. Doch halt! Haben uns Ärzte nicht jahrzentelang vor dem übermäßigen Verzehr von cholesterinhaltigen Speisen gewarnt?

Gefälschte Medikamente: alarmierende Zahlen

Bis zu 41 Prozent aller Medikamente weltweit sind Fälschungen. Das heißt, sie enthalten entweder zu wenig oder gar keine wirksamen Bestandteile. Zu diesem beunruhigenden Ergebnis kommen internationale Forscherteams nach der Auswertung von knapp 17.000 Arzneimittelproben.
weiterlesen